Tenzin sherpa - Kamera

Tenzin Sherpa, geboren 1991, hat an der Bayerischen Akademie für Fernsehen Kamera & Film studiert und als Diplom Kameramann abgeschlossen. Seit 2015 arbeitet er in Festanstellung bei der in München ansässigen Filmproduktion Bilderfest GmbH als Lichtsetzender Kameramann. Für Groß-Dokumentarfilme, Beiträge und Reportagen dreht er für fast alle namenhaften deutschen Fernsehsender in Europa und Amerika (ARD, BR, ZDF, WDR etc).

 

Seit 2018 ist Tenzin als Freiberuflicher Kameramann / DOP in Europa und mehrfach den USA unterwegs.
Sein Hauptgebiet liegt im Bereich Image/Werbung & Dokumentar.

 

In seiner Freizeit setzt er sich intensiv mit Szenischen Projekten und der Fotografie außeinander. Dafür erhielt er bis dato 9 Foto Awards.

In den Jahren 2017/2018 wurde er u.a. von Deutschlands Größter Filmemacher Community "Filmemacher Deutschland" zum *Filmemacher Der Woche* geführt und wurde gemeinsam mit seinem Team vom Glücksspirale Filmaward 2018 in der Hauptkategorie "Bester Film" von der Jury Ausgezeichnet und erhielt zudem noch im Publikumspreis den zweiten Platz. 

 

Einen Einblick über das leben kann man in dem unten anhängenden Artikel der online Zeitschrift "Fudder" lesen.



 

 

 

 

 

 Bei Mammut-Studios arbeitet Tenzin als freiberuflicher Kameramann und DP. 

http://www.mammut-studios.com/